Dornbirn

Abgerutscht: Hund mit Hubschrauber geborgen

Mit vereinten Kräften wurde „Finn“ aus seiner misslichen Lage geborgen. LPD (2)

Mit vereinten Kräften wurde „Finn“ aus seiner misslichen Lage geborgen. LPD (2)

Golden Retriever rutschte 60 Meter an 70 Grad steiler Ostwand des Hohen Freschen ab. Er erlitt Prellungen.

Ein Hund ist am Dienstag von der Bergrettung vom Hohen Freschen gerettet worden, berichtete die Polizei.

Die Hundebesitzerin war über den Binnelgrat vom Gipfel des Hohen Freschen abgestiegen. Kurz unterhalb des Gipfels kletterte sie über eine Leiter hinunter und wollte dann den Hund nachholen. In die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.