Familienförderung

Neos besorgt wegen Kürzungen

Eine Anfrage zur AMS-Kinderbetreuungsbeihilfe haben die Neos an Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (ÖVP) eingebracht. Die Unterstützung, die Frauen den Wiedereinstieg in den Beruf erleichtern soll, soll laut Auskunft von Neos-Landtagsabgeordnetem Johannes Gasser ab Juni nur noch 26 Wochen lang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.