Bäcker Ölz mit Umsatzrekord

Die Bauarbeiten bei der Erweiterung des Bäckereistandortes Dornbirn-Wallenmahd wurden wieder aufgenommen. ÖLZ

Die Bauarbeiten bei der Erweiterung des Bäckereistandortes Dornbirn-Wallenmahd wurden wieder aufgenommen. ÖLZ

Der Umsatz erreichte einen historischen Höchststand von 206,4 Millionen Euro. In- und Auslandsmärkte sind dafür verantwortlich – im Rahmen der Corona-Krise beobachtet man bei Ölz aber ein verändertes Konsumverhalten.

Günther Bitschnau/wpa

Der Lebensmittelhersteller Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH & Co KG hat im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 206,4 Millionen Euro erzielt. Das entspricht einem Plus von 1,8 Prozent, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Dieses Geschäftsvolumen sei das höchste in der Geschichte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.