Dornbirn/Lochau

Unfall nach Griff zur Wasserflasche

Weil er mitten im Pfändertunnel im Fußraum seines Pkw eine umgekippte Wasserflache gesucht hat, ist am Samstag ein 73-Jähriger verunfallt. Der Pkw schleuderte rückwärts auf die andere Seite des Tunnels und kam dort zum Stillstand. Der Fahrer konnte den stark beschädigten Wagen ohne Hilfe verlassen,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.