Feldkirch

Wenig Interesse an Vorsorgevollmacht

Richard Forster, Sprecher der Vorarlberger Notare.  Privat

Richard Forster, Sprecher der Vorarlberger Notare.  Privat

So wie die Patientenanwaltschaft (siehe Interview rechts) haben auch die Notare seit Beginn der Corona-Pandemie nicht mehr Anfragen zum Thema Patientenverfügungen bekommen als sonst. „Es gab keinen Ausreißer nach oben“, bestätigt Richard Forster als Sprecher der Vorarlberger Notare. Dasselbe gelte f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.