Erstes Reisebüro muss Konkurs anmelden

Aufgrund der Corona-Krise sind Reisen derzeit nicht möglich. Dornbirner Reisebüro TC TravelConnect GmbH ist insolvent.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Konkursmeldungen in Vorarlberg zutage treten, die ursächlich mit den Maßnahmen zur Prävention von Covid-19 zusammenhängen. Und da unter anderem die Reisebüros davon massiv betroffen sind, verwundert es auch nicht, dass jetzt ein Unternehmen dieser Branche den Anfang im Konkurs-Reigen im Ländle macht. Denn das 2010 gegründete Dornbirner Reisebüro TC TravelConnect GmbH der geschäftsführenden Gesellschafter Heidi Österle und Holger Sigmund ist zahlungsunfähig. Wie der KSV1870 Vorarlberg mitteilte, sei ein Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet worden. Das Unternehmen ist auf die Vermittlung und Veranstaltung von Pauschal- und Individualreisen spezialisiert. Die Passiva belaufen sich auf rund 90.000 Euro. Auf der Website des Unternehmens werden insgesamt rund zehn Mitarbeiter angeführt, die mehr oder weniger stark von dem Konkurs betroffen sein dürften.

Rückzahlungen nicht möglich. Die Schuldner begründen die Insolvenz damit, dass praktisch alle Reisen für die kommenden Wochen storniert werden mussten. Und auch die Reisen des restlichen Jahres würden als unsicher gelten. Die Anzahlungen der Kunden habe man an Reiseveranstalter und auch Hotels im In- und Ausland bezahlt. Inwieweit hier Rückerstattungen erfolgen würden und ob solche überhaupt einbringlich seien, könne man nicht sagen. Andererseits stehe man selbst vor Rückzahlungsverpflichtungen an die Kunden. Und dem könne man jetzt nicht mehr nachkommen.

Keine Fortführung geplant. Eine Fortführung des Betriebes sei nicht geplant, nachdem die Reisebeschränkungen und der internationale Tourismus sicherlich längerfristig durch die gegenwärtige Situation eingeschränkt seien, erklären die Schuldner ihre Entscheidung. Der Betrieb sei bereits geschlossen. Zur Masseverwalterin wurde die Dornbirner Rechtsanwältin Manuela Schipflinger-Klocker bestellt. wpa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.