Dornbirn

Elf Gemeinden mit 42 „e“ ausgezeichnet

Die e5-Gemeinde Kennelbach setzt auf sanfte Mobilität.  Markus Gmeiner

Die e5-Gemeinde Kennelbach setzt auf sanfte Mobilität.  

Markus Gmeiner

In der FH in Dornbirn fand gestern Abend der e5-Event statt. Dabei ging es um die diesjährigen Zertifizierungen.

Der Großteil der Vorarl­berger, genau sind es 84 Prozent, lebt mittlerweile in e5-Gemeinden. 47 Kommunen sind derzeit in diesem Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden vertreten. Elf von ihnen traten heuer zur Überprüfung an. Die Veranstaltung, bei der die Gemeinden ausgezeichnet wurden, ging

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.