„Mit Menschen arbeiten und Gastgeberin sein – das bin ich!“

Seit 2015 leitet Susanne Dörflinger den Familienbetrieb, das Schlosshotel Dörflinger in ­Bludenz, in dritter Generation. Und das mit Leib und Seele. Ihr großes Ziel ist die Fünf-Tage-Woche für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Impulse holt sie sich vom Netzwerk „Gastgeben auf Vorarl­berger Art“.

Nach mehr als zwanzig Jahren ist Susanne Dörflinger von Wien in ihre Heimat Vorarlberg zurückgekehrt, was sie eigentlich nie vorhatte. Doch vor einigen Jahren kam der Wendepunkt: Ihr Vater war bereit, mangels Nachfolge den Traditionsbetrieb zu verkaufen. Der studierten Betriebswirtin ließ das keine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.