Hohe Zahlungsmoral bei Gastpatienten

Wenn ausländische Bürger in Vorarlberg verunfallen, stellen sich viele Fragen: Was tun bei Sprachbarrieren? Wer kommt für die Behandlungskosten auf? Werden die Rechnungen beglichen? Die NEUE am Sonntag hat sich umgehört.

Die Sommersaison ist vorbei, und die Freunde des Wintersports stehen bereits in den Startlöchern. In einem Freizeit- und Tourismusgebiet wie Vorarlberg befinden sich darunter naturgemäß auch etliche Gäste aus dem angrenzenden und ferneren Ausland. Und so verwundert es nicht, dass im Ländle auch Jahr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.