Den Funken der Hoffnung entzünden

Michaela Fried und Martin Fellacher waren auch in Schulen zu Gast. Privat (3)

Michaela Fried und Martin Fellacher waren auch in Schulen zu Gast. Privat (3)

Der Feldkircher Martin Fellacher war kürzlich in der Westbank, um dort über das Prinzip der „New Family Authority“ zu sprechen.

Bridges for Hope and Peace (B4HP/Deutsch: „Brücken für Hoffnung und Frieden“) nennt sich eine internationale NGO, die von der Nieder­österreicherin Michaela Fried gegründet worden ist. Ziel dieses Netzwerkes ist es, Menschen, die in einem konfliktbehafteten Umfeld leben, zu unterstützen. Zur Anwendu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.