Spielerisch den Weltraum erobern

Herausforderungen meistern, ins Ausland fahren, das ­Entwickelte präsentieren: Das können Schüler beim First Lego League Finale.

Von Miriam Jaeneke

neue-redaktion@neue.at

Das Festspielhaus Bregenz ist an diesem Samstag umsäumt von See und Sonne, eine Eisbude lockt nebenan. Innen wartet der Weltraum. Denn am Freitag und Samstag gastiert hier die First Lego League, ein weltweiter Forschungs- und Robotikwettbewerb für Neun- bis 16

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.