Bregenz/Dornbirn

Führerscheinentzug

Bei einer Schwerpunktkontrolle in den Bezirken Bregenz und Dornbirn wurden neun Personen wegen überhöhtem Alkoholwert angezeigt, drei davon der Führerschein entzogen. Fünf weiteren wurde die Fahrerlaubnis wegen konsumierter Drogen abgenommen. Die 24 Polizisten führten insgesamt 373 Alkomattests und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.