Aus dem Gerichtssaal

Frastanz: Verdächtiger verurteilt

Sieben Haftmonate für 17-Jährigen wegen Beteiligung an Raub in Feldkirch. In U-Haft sitzt er wegen der brutalen Attacke von Frastanz.

Von Seff Dünser

Im September 2018 wurde der 17-Jährige wegen des Verdachts des schweren Raubes für wenige Tage in Untersuchungshaft genommen. Vier Monate nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis soll der Jugendliche aus dem Bezirk Feldkirch im Jänner in Frastanz einen weiteren schweren Raub begangen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.