„Kinder sollten jung anfangen“

Noch die letzten Handgriffe von Papa Michael Türtscher. Dann kann’s losgehen. Lara ist bereit.

Noch die letzten Handgriffe von Papa Michael Türtscher. Dann kann’s losgehen. Lara ist bereit.

Wo ein Wille, da ein Weg. Die Mitglieder des Wintersportvereins (WSV) Ludesch haben einen eigenen Skilift gebaut. Jetzt können Kinder dort ungestört Skifahren lernen.

Von Susanne Geißler

Sollen wir Skifahren?“, fragt Papa Michael Türtscher seine Tochter Lara. Die nickt begeistert, lässt sich problemlos die Ski anziehen und in Richtung Skilift schieben. Das ist für eine Dreijährige nicht selbstverständlich. So junge Kinder müssen oft mehr oder weniger zum Bewegen a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.