Frauen-Neujahrsempfang in Götzis

Gleichstellung ist das Ziel der EU

Radio- und Fernsehredakteurin Bettina Prendergast, Landesrätin Katharina Wiesflecker, Tanja Kopf und Gleichbehandlungsanwältin Christine Baur (v.l.).Ritter (6)

Radio- und Fernsehredakteurin Bettina Prendergast, Landesrätin Katharina Wiesflecker, Tanja Kopf und Gleichbehandlungsanwältin Christine Baur (v.l.).

Ritter (6)

Wenige Monate vor der Europawahl 2019 stand der Frauen-Neujahrsempfang ganz im Zeichen der Europäischen Union. Nach einleitenden Worten von Tanja Kopf, der Leiterin des Referates für Frauen und Gleichstellung im Amt der Vorarlberger Landesregierung, sprach die frühere Tiroler Landesrätin und Gleichb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.