Hilfe in den Krisenherden dieser Welt

Thomas Haunschmid mit einer Care-Mitarbeiterin in Uganda.  Care(5)

Thomas Haunschmid mit einer Care-Mitarbeiterin in Uganda.  Care(5)

Der Vorarlberger Thomas Haun­schmid arbeitet seit acht ­Jahren bei der Hilfsorganisation Care in Wien und ist dabei immer wieder in den Krisenregionen dieser Welt unterwegs – zuletzt unter anderem in ­Uganda und Jordanien.

Von Brigitte Kompatscher

Vor Kurzem war Thomas Haunschmid (51) in Jordanien. Der gebürtige Vorarl­berger arbeitet seit 2010 bei der Hilfsorganisation Care in Wien. Er ist dort Leiter für Kommunikation & Regionalentwicklung. In dieser Funktion hat er auch das Königreich in Vorder­asien besucht, in dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.