Papst Franziskus

Bei katholischer Gemeinschaft zu Besuch

Papst Franziskus hat zu ­Christi Himmelfahrt eine Reise in die Toskana unternommen. Zu Beginn seiner Reise besuchte er das Dorf Nomadelfia nördlich von Grosseto. Hier traf er Mitglieder einer katholischen Gemeinschaft, die in den 1930er-Jahren von dem italienischen Priester Zeno Saltini (1900-1981)

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.