Die Freiheit unter der Narrenkappe

60 Jahre ist Kuthan schon im Dienste der „Narretei“ tätig. Archiv (1), hartinger (2)

60 Jahre ist Kuthan schon im Dienste der „Narretei“ tätig. Archiv (1), hartinger (2)

Vor Beginn der Fastenzeit herrscht ausgelassene Stimmung und Narrenfreiheit. Doch Fasching und Fasnat sind zwei ­verschiedene Dinge, wenn es nach Anton Kuthan (77) geht.

Von Rubina Bergauer

Kinder und Narren sagen immer die Wahrheit“, lautet ein altes Sprichwort. Das ist es auch, was Anton Kuthan (77) an der traditionellen Fasnat besonders schätzt. Dann nämlich ist es erlaubt, sich völlig ungeniert über das Establishment lustig zu machen, Missstände aufzuzeigen und d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.