„Um Titel geht es doch nicht“

Gleich vier Goldmedaillen gewann der Wolfurter Hubert Büchele bei der Schwimm-WM der Amateure in Riga.

Gleich vier Goldmedaillen gewann der Wolfurter Hubert Büchele bei der Schwimm-WM der Amateure in Riga.

Nach einer schweren Herz-OP im Februar 2014 gewann Hubert Büchele (72) bei den Amateur-Weltmeisterschaften im Schwimmen heuer gleich vier Goldmedaillen.

Von Sonja Schlingensiepen
und Philipp Steurer (Fotos)

In den Dornbirner Schwimmbädern gehört Hubert Büchele fast zum Inventar. Zwei Mal wöchentlich trainiert er die sechs- bis neunjährigen Nachwuchsschwimmer – und dreht auch selbst die eine oder andere Runde im Becken. Die Liebe zum kühlen Nass war a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.