Aus dem Gerichtssaal

BH-Verfahren nach elf Jahren

Verfahren wegen Führerscheinentzug gegen 2006 belangten Drogenkonsumenten nun aber eingestellt.

Von Seff Dünser

Vor zwölf Jahren war ein damals 21-jähriger ­Vorarlberger mit einer geringen Menge Marihuana erwischt worden. Damals wurde das gerichtliche Strafverfahren eingestellt. Verwaltungsrechtlich wurden dem Drogenkonsumenten 2006 für seine Lenkberechtigung Auflagen erteilt. Demnach musste er

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.