Winzer haben Angst vorm „Gras“

Für die Weinbauern in Kalifornien könnte es nach der Legalisierung von Cannabis eng werden. Reuters

Für die Weinbauern in Kalifornien könnte es nach der Legalisierung von Cannabis eng werden. Reuters

Cannabis-Legalisierung in Kalifornien könnte sich negativ auf die dortigen Weinbauern auswirken.

Michael Silacci prüft die reifenden Trauben an den Reben im kalifornischen Napa Valley, er prophezeit eine gute Ernte in diesem Herbst. Seit dreizehn Jahren leitet der amerikanische Winzer das Edelweingut Opus One, die Rotweine zählen zu den besten und teuersten Tropfen an der US-Westküste. Ausreich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.