Dornbirn

Polizei sucht nach Unfall Zeugen

Ein 30-jähriger Fußgänger überquerte am gestrigen Samstag um 17.20 Uhr den Schutzweg bei der Kreuzung Forachstraße/Magentaweg in Dornbirn. Als er sich bereits auf dem Schutzweg befand, näherte sich laut Polizeiangaben aus Richtung Sportplatz Forach ein Pkw. Der 30-Jährige wurde vom Pkw, dessen Fahre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.