Übersaxen

Mopedfahrerin (15) schwer verletzt

Einen rund acht Meter tiefen Hang stürzte eine 15-jährige Mopedfahrerin in der Nacht auf Samstag in Übersaxen hinab. Sie konnte offenbar nicht mehr bremsen, fuhr geradeaus über den Fahrbahnrand und prallte in weiterer Folge gegen die Mauer eines Wohnhauses. Die Lenkerin zog schwere Verletzungen zu.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.