Vernunft über Gehorsam gestellt

Porträt von Thomas Morus, gemalt im Jahr 1527 von Hans Holbein dem Jüngeren.

Porträt von Thomas Morus, gemalt im Jahr 1527 von Hans Holbein dem Jüngeren.

Der Engländer Thomas More hatte seine Überzeugungen – und ist dafür im Jahr 1535 gestorben. Vor 500 Jahren hat er ein berühmtes Pamphlet verfasst, die „Utopia“. Ein Exemplar hütet der Bibliothekar des Bregenzer Zisterzienserklosters Mehrerau, Karl-Heinz Lauda.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.