Ein Blick ins Innere des Kraftwerks

Zwischen 450 und 500 Personen arbeiten im Schichtbetrieb auf der Baustelle. illwerke,  Patrick Säly Photography

Zwischen 450 und 500 Personen arbeiten im Schichtbetrieb auf der Baustelle. illwerke,
Patrick Säly Photography

Nach wie vor laufen die Bauarbeiten für das Obervermuntwerk II der Vorarlberger Illwerke AG auf Hochtouren. Ein wesentlicher Meilenstein des Projekts ist geschafft.

rubina Bergauer

Der Fortschritt auf der höchs­ten Baustelle Vorarlbergs kann sich sehen lassen. Mit dem Durchschlag des Silvrettastollens wurde bereits Anfang des Sommers ein wichtiger Abschnitt erreicht. Die Ausbrucharbeiten auf der Baustelle des Kraftwerks Obervermuntwerk II sind somit offiziell ab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.