Die Wunderwelt der Pilze

Steinpilze, Eierschwammerl und Co. lassen sich derzeit in den Wäldern finden. Doch das Reich der Pilze hat viel mehr zu bieten als das. Die Mitglieder des Pilzkundlichen Vereins Vorarlberg beschäftigen sich das ganze Jahr über mit diesen faszinierenden Lebewesen. Und geben ihr Wissen auch gern an andere weiter.

Susanne geissler (text) und Frederik sams (fotos)

Ein grüner Knollenblätterpilz. Noch dazu ein besonders hübsches Exemplar. Obfrau Uschi Österle freut sich über diesen Fund und hält den tödlich giftigen Pilz in die Höhe. Die restlichen Mitglieder des Pilzkundlichen Vereins Vorarlberg blicken bewunder

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.