Swiss fliegt nicht mehr nach Istanbul

Preiszerfall und Sicherheitslage als Grund für vorläufige Streichung. Ab Sommer 2017 soll Destination aber wieder im Flugplan sein.

Die Terroranschläge der vergangenen Monate und der misslungene Umsturzversuch in der Türkei vor zwei Wochen haben Konsequenzen. Die Lufthansa-Tochter Swiss stellt ihre Flüge nach Istanbul im Winter 2016/17 ein. Die Verantwortlichen der Airline bestätigten gegenüber der Nachrichtenagentur sda den ent

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.