162

Strafzettel stellten die Seepolizisten im Vorjahr aus. 194 Personen wurden zudem bei der Bezirksverwaltungsbehörde angezeigt. Wer in der Uferzone gegen die Regeln verstößt, zahlt 30 Euro Strafe. Wer ohne oder mit ungeeigneter Rettungsausrüstung unterwegs ist, muss 40 Euro Strafe zahlen. 20 Euro kost

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.