Das große Farbenspiel

Alle Jahre wieder treten die Damen der Schöpfung zur „Parade der Festspiel-Roben“ an. Bei hochsommerlichen Temperaturen gab es gestern Kleider in bunten und auffälligen Prints zu sehen. Aber auch dezentere Trends wie creme- und pastellfarbene Dresscodes.

Danielle Biedebach (Text) und Klaus
Hartinger (Fotos)

Schaulaufen. Und das während die Sonne erbarmungslos auf den Platz der Wiener Symphoniker brannte. Kein Wölkchen zeigte sich am Himmel, als Junge und Alte am Mittwochmorgen auf die Festspieleröffnung warteten. Aber die geladenen Gäste, respektive

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.