Schweißmaschinen für Berufsschule

Verantwortliche des Landes investieren knapp 94.000 Euro in zeitgemäße Ausstattung an Schulen in Bregenz und Dornbirn.

Für den Ankauf von fünf neuen Schweißmaschinen an der Landesberufsschule Bregenz 1 und einer Zugmaschine für die Landesberufsschule Dornbirn 1 hat die Landesregierung kürzlich knapp 94.000 Euro freigegeben, informierte Landeshauptmann Markus Wallner. „Für Vorarlbergs Fachkräfte-Nachwuchs bestmöglich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.