„EU-kritisch ist nicht EU-feindlich“

Mandatare aller Fraktionen verlangten bei Aktueller Stunde zum Brexit klares Bekenntnis der Freiheitlichen pro EU und contra Bundespartei.

Die Briten haben den Karren an die Wand gesetzt. Darüber waren sich in der gestrigen Sitzung des Landtags fast alle Mitglieder einig. Lediglich die Freiheitlichen hielten sich mit einer Positionierung zugunsten der Europäischen Union zurück. Unter dem Motto „Nach dem britischen Austrittsreferendum:

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.