Soziale Angebote sollen besser verknüpft werden

bregenz. Das Land Vorarlberg startet gemeinsam mit den Gemeinden Dornbirn und Rankweil ein Modellvorhaben zur besseren Verknüpfung der Angebote in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe sowie Soziales. Damit sollen Heranwachsende und Familien noch besser unterstützt werden, infor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.