Ein Dorf in Bewegung

Im Mai 1999 zerstörte ein Murstrom in der Sibratsgfäller Parzelle Rindberg 20 Häuser. Der Georundweg veranschaulicht die Ereignisse.

Rubina BErgauer

Es ist anfangs gar nicht so leicht, das Gleichgewicht zu halten. Vor allem auf der Treppe. Stufen, Böden, Wände – alles befindet sich in Schieflage und vermittelt das Gefühl, sich auf einem sinkenden Schiff zu bewegen. Doch die Fenster gewähren keinen Ausblick auf das stürmische Meer,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.