Auf dem Weg zum Weltrekord

Am 11. Juni soll in Alberschwende das weltgrößte Nützlingshotel entstehen. Die Schüler der VS Alberschwende Hof wollen mit ihren Werken beim Rekordversuch auf jeden Fall dabei sein.

Sonja Schlingensiepen (Text) und Klaus Hartinger (Fotos)

In den Werkräumen der Volksschule Hof in Alberschwende herrscht reges Treiben. Es wird gebohrt, geschraubt und gesägt. Luca und seine Mama Björg Feitl haben die sechs Holzbretter bereits zusammengesetzt und sind nun dabei, ihr Nützlingshotel ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.