Das Licht von Tablet & Co. kann den Schlaf stören

Apple hat bereits reagiert: In der kommenden Version wird es einen „Nightshift-Modus“ geben.

Sonja Saurugger

IPad am Bauch, Kopf im Pols­ter und eigentlich ist das Licht schon aus: Die elektronischen Lebenspartner namens Tablet und Smartphone begleiten uns oft bis spätabends und bis ins Bett – und das soll nicht besonders gesund sein. Studien legen den Schluss nahe, dass das Licht dieser Ger

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.