„Bettelverbote bringen nichts“

Solange es extreme Armut in Europa gibt, wird es auch Bettler geben, meint der gebürtige Bregenzer Ferdinand Koller.

Seit wann beschäftigen Sie sich mit dem Thema Betteln??

Ferdinand Koller: Ich habe 2008 meine Diplomarbeit darüber geschrieben und bin seitdem ehrenamtlich in der BettelLobby Wien aktiv. Diese bietet Rechtshilfe an, es werden Kinder bei der Integration in Schule und Kindergarten unterstützt. Zudem we

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.