Steuertipp

Vermietung und Verpachtung

Wie ändert sich ab 2016 die Abschreibepraxis?

Markus Jäger: Bei der Ermittlung der Vermietungseinkünfte von bebauten Grundstücken konnte nach der bisherigen Verwaltungspraxis der keiner Abnutzung unterliegende Grundanteil mit pauschal 20 Prozent der Anschaffungskosten angesetzt werden. Die Gebäudeabschreibung (in Höhe von 1,5 Prozent) wurde dah

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.