Dorfinstallateur-Gründer für Lebenswerk geehrt

Die Hans-Huber-Stiftung hat heuer den Anerkennungspreise für besondere Verdienste in der Berufsbildung verliehen. ­Arnold Feuerstein, Gründer des Wärme- und Wasserinstallationstechnikunternehmens „Dorfinstallateur“ in Götzis, ist einer der Preisträger.

Arnold Feuerstein (Götzis) und Christian Lienhard (Weissbad/CH) heißen die diesjährigen Anerkennungspreisträger der Hans-Huber-Stiftung. Sie teilen sich die Preissumme in Höhe von 40.000 Franken.

Arnold Feuerstein hat in Götzis das Wärme- und Wasserinstallationstechnikunternehmen „Der Dorfinstallateu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.