Zusätzliche Chancen für Bodenseeregion in Aussicht

Verantwortliche der Internationalen Bodensee Konferenz (IKB) suchen Projekte und Initiativen.

Seit fünf Jahren stärkt die IBK mithilfe des „Kleinprojektefonds“ ein grenzüberschreitendes Miteinander in der Bodenseeregion. Nach den Begegnungsprojekten, die schon seit Mai dieses Jahres laufen, wurde jetzt mit den Interreg-Kleinprojekten nun die zweite Förderschiene aktiviert.

Diese richtet sich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.