Lehrberuf „Pflegeassistenz“ zur Sicherung der Pflege

Bregenz. Einen eigenen Lehrberuf „Pflegeassistenz“, wie er sich in ähnlicher Form in der Schweiz bewährt hat, wünscht sich Peter Girardi, Obmann der Fachgruppe Gesundheitsbetriebe in der WKV. Damit soll dem zusätzlichen Bedarf an Pflegekräften, der sich demografisch bedingt in den Vorarlberger Senio

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.