Bau: Schweizer Gewerkschaft droht mit Streik

Bauarbeiter-Vertreter fordern unter anderem besseren Schutz vor Unfällen und Maßnahmen im Kampf gegen Lohndumping.

Dem Schweizer Baugewerbe droht ein heißer Herbst. Sollten Baumeister und Gewerkschaften sich im Streit um einen neuen Kollektivvertrag (Landesmantelvertrag, LMV) nicht zu einer gemeinsamen Lösung durchringen, wollen die Gewerkschaften Kampfmaßnahmen ergreifen. Die Zeichen stehen auf Sturm.

„Es geht u

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.