Anwalt meint: Es gibt zu viele Sexualprozesse

Ausufernde Strafverfolgung im Bereich des Sexualstrafrechts. Das war am vergangenen Freitag das Thema des Festvortrags des internationalen „Dreiländerforums Strafverteidigung“ in Lindau. Referiert hat der renommierte Höchstrichter Thomas Fischer vom deutschen Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

Darauf Be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.