Bürokratieabbau durch Coach und Hotline beschleunigen

In der Tourismusbranche soll widersinnigen Regelungen und Gesetzen ein Ende bereitet werden.

Sonja Schlingensiepen

Die Allergenverordnung ist nur eine von vielen Vorschriften, die den Touris-tikern ein Dorn im Auge ist. „Rezepte müssen hinterlegt werden, es gibt eine Aufzeichnungspflicht für Speisen, Mitarbeiter müssen alle drei Jahre an Schulungen teilnehmen“, erklärt Hans-Peter Metzler, Ob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.