Raiffeisen: Relativ konstante Entwicklung

Ertragssituation der Vorarlberger Raiffeisengruppe war leicht rückläufig. Negativzinsen werden für Verantwortliche zum Reizthema.

Der Russland-Ukraine-Konflikt, der starke Schweizer Franken, steigende Regulatorien für Banken, die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB), das Heta-Moratorium (Hypo Alpe Adria Bank), die schwächelnde Wirtschaft in manchen EU-Staaten oder die Defacto-Pleite von Griechenland: Auch für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.