25-Jährige hatte Glück im Unglück

Klaus. Vermutlich aufgrund von Aquaplaning kam gestern in der Früh eine Autolenkerin auf der A 14 bei Klaus nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte in die Außenleitschiene. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Das Auto schob sich infolge des Aufpralls unter die Leitschiene.

Nach Angaben der Auto

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.