Absolute verloren: ÖVP mit mageren 41,8 Prozent

Landeshauptmann Markus Wallner holte die Grünen ins Regierungsboot: Johannes Rauch und Katharina Wiesflecker wurden Landesräte.

Bei der Landtagswahl am 21. September waren es einmal mehr die Grünen, die den meisten Grund zum Feiern hatten. 17 Prozent erreichte die Partei um Spitzenkandidat Johannes Rauch. Das waren satte 6,61 Prozent mehr als noch bei der Landtagswahl 2009.

Die meisten Stimmen (41,8 Prozent) konnte die ÖVP, a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.