Frauen stürzten nach Weihnachtsfeier in den Tod

dornbirn. Eine Weihnachtsfeier auf dem Dornbirner Hausberg Karren hat am Samstagnachmittag ein tragisches Ende gefunden. Zwei Frauen, die nach der Feier nicht die Seilbahn nehmen, sondern zu Fuß ins Tal wandern wollten, stürzten über 100 Meter in den Tod. Ihre Leichen wurden am Montag entdeckt. Sie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.