„Meditation in Bewegung“

Michaele Moosbruggers (52) Leidenschaft gilt dem Tee. Im „Moses“ in der Dornbirner Marktstraße bietet sie ein reichhaltiges Sortiment zum Verkauf an.

Michael Steinlechner (Text) und Klaus Hartinger (Fotos)

Im Jahr 1840 wurde in der Dornbirner Marktstraße der Grundstein für das Haus Thurnher – das heutige „Moses“ – gelegt. Seit damals werden dort edle Getränke und andere hochwertige Produkte verkauft. Heute werden die Kunden von Michaele Moosbrugge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.