Netz für Kinder

Im Zeichen der gelben Ente

Vor 19 Jahren haben Franz ­Abbrederis und Hubert Löffler den Verein „Netz für Kinder“ aus der Taufe gehoben. In den vergangenen zwei Jahrzehnten wurden beinahe 1000 Mädchen und Buben in diesem Netz ­aufgefangen.

Dunja Gachowetz

Mädchen und Buben toben durch die Räumlichkeiten des Kinderhaus tal­ENTE in Feldkirch. Betrieben wird dieses Pilotprojekt vom Verein „Netz für Kinder“. Fröhliches Gekreische ist zu hören, einer der Buben reißt seine Hände in die Höhe, als er beim Tischfußball-Match gegen Maria Feurste

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.