Der Pensionist an der Kandare

Grüne wollen absurdes Gesetz beseitigen: Ein Pensionist, der mehr als zwei Monate ins Ausland geht, braucht die Zustimmung der PVA.

Eine völlig anachronistische Regelung aus der Nachkriegszeit wollen die Grünen noch vor Weihnachten aus der Welt schaffen: Pensionisten, die sich mehr als zwei Monate im Ausland aufhalten, müssen vor der Abreise von der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) eine entsprechende Genehmigung einholen. Tun

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.